Das ist neu im Pastoralverbund Attendorn: Erzbischof Becker hat Sr. Maria Thekla Heuel SCC und Sebastian Springob offiziell zum Begräbnisdienst in den neun katholischen Gemeinden Attendorns beauftragt.

Die Schwestern der Generalates unternahmen im Marienmonat Mai eine Wallfahrt zur Mutter Gottes nach Werl. Anlass war das 40 jährige Ordensjubiläum der Generaloberin Sr. Maria del Rosario Castro.

Einen Tag voller Sonne und Fröhlichkeit erlebten 31 Schwestern vom Paderborner Mutterhauskonvent bei ihrem Ausflug zum Möhnesee und zum Grillabend bei einer früheren Mitarbeiterin. Nachdem tagelang die Wettervorhersage nicht viel Gutes erwarten ließ, war die Freude doppelt groß, den Möhnesee bei strahlender Sonne erleben zu können, entweder an den Ufern entlang wandernd oder bei einer Schiffsrundfahrt. Unsere „ordenseigene Busfahrerin“ steuerte dann den Bus behutsam und geschickt durch viele Kurven und schmale Dorfstraßen zu unserm zweiten Ziel, dem Hof der Familie Niggemeyer in der Nähe von Anröchte.
lautstarker Applaus

Am Sonntag, den 12. Mai.2019, endete der 3. Orgelspaziergang in Paderborn in der Mutterhauskirche. Domorganist Tobias Aehlig und Dekanatsmusiker Sebastian Freitag zeigten auf der Orgel ihr meisterhaftes Können. Sie spielten Stücke von Carl August Filitz, Wolfgang Amadeus Mozart und Denis Bédard vierhändig. Die ca. 200 Besucher dankten es ihnen mit lautstarkem Applaus.

Tobias Aehlig und Sebastian Freitag auf der Orgelempore
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok